Wolfsbarschfilet

lat.: Dicentrarchus labrax

79,90

Fanggebiet:FAO 37 Frankreich
Fangmethode:Langleine und Reusen

aus Frankreich auf der Haut geschuppt Wildfang

Artikelnummer: 109 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Bei unserem Wolfsbarsch handelt es sich um frische Angelware aus Frankreich. Die von uns liebevoll geschnittenen und entgräteten Filets werden gern gekauft – denn der milde und feine Geschmack dieses Fisches ist eine Sensation. Wer dieses Tier nur unter dem Namen „Loup de mer“ kennt, sollte beim Einkauf etwas vorsichtiger sein, denn auch der Seewolf oder Katfisch wird gern „Loup“ genannt. Der eigentliche französische Name für den Wolfsbarsch lautet ganz schlicht „Bar“ – zum Loup de mer wird er erst im Anschluss auf den Speisekarten – klingt ja auch viel spannender! Auf der Haut gebraten oder gegrillt eine beliebte Speise jedoch auch im Rohzustand verzehrbar. Für Sushi und Sashimi geeignet und häufig gewählt, ist das Carpaccio vom Wolfsbarsch ebenfalls ein wahres Festessen. Hauchdünn aufgeschnitten mit lauwarmer, gesalzener Butter beträufelt, einem kleinen Spritzer Zitronensaft und feinsten Schnittlauchröllchen, ist dieses Filet in der Lage, jeden Gaumen zu erfreuen.