Filet von der Fjordforelle

lat.:Oncorhynchus mykiss

34,90

Fanggebiet:Norwegen
Fangmethode:Aquakultur
Artikelnummer: 124 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Die Fjordforellen, fühlen sich sowohl im Süßwasser als auch im Salzwasser wohl, solange es nicht zu warm ist. Die norwegischen Fjorde, wo sich das Schmelzwasser der Gletscher und Schnee mit dem Wasser des Atlantiks mischen und eine kalte, klare, und salzarme Umgebung schaffen, sind der beste Ort um diesen Fisch zu züchten. Die Fjordforelle ist ausgesprochen sportlich, was dazu beiträgt, dass ihr orangefarbenes bis rötliche Fleisch zugleich fest und zart ist. Wer gerne Lachs ist, aber auch offen für ein neues Mundgefühl ist, sollte die Fjordforelle unbedingt testen, da er auch viele Zubereitungsarten bietet.