Knurrhahn ( Rot oder Gefleckt )

lat.:Chelidonichtyhs kumu ; Trigla lucerna

59,90

Fanggebiet:Neuseeland
Fangmethode:Reusen und Leinen

aus Neuseeland

Artikelnummer: 212 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Wir handeln bevorzugt frischen Wildfang aus Neuseeland, denn dort sind die Wasserqualität und auch das Nahrungsangebot für diesen Fisch optimal – was wesentliche Auswirkungen auf Geschmack und Konsistent des Fisches und somit auch auf das Filet hat. Natürlich sind wir uns darüber im Klaren, dass der Knurrhahn gerade im Mittelmeerraum sehr beliebt ist und häufig gefangen wird. Jedoch haben wir uns nach dem direkten Vergleich für die Ware aus Neuseeland entschieden, zumal er bei unserer Bezugsquelle geangelt wird und der Meeresboden somit nicht beeinträchtigt wird. Mit ganz viel Glück können sie nicht nur in den Genuss des Roten Knurrhahnes, sondern auch in den des Gefleckten Knurrhahnes kommen – natürlich nur, wenn die Angel ihn hergibt… Diese Fische gelten als sehr gesellig und treffen sich gerne im Schwarm um sich dann durch knurrende Geräusche, von der Schwimmblase erzeugt, zu „unterhalten“. Bei den Brustflossen sind einige Strahlen im vorderen Bereich abgetrennt und frei beweglich. Sie tragen viele Geschmacksorgane und dienen der Ortung der Beute im Meeresboden, welche mit ihnen auch ertastet wird. Lebende Knurrhähne können mit Hilfe der Brustflossen einen überaus eleganten Eindruck machen und über den Meeresboden „schreiten“. Der Knurrhahn besticht mit erstaunlich festem Fleisch und ist somit ideal als Einlage für eine klassische Bouillabaisse . Wer den Knurrhahn im Ganzen zubereiten möchte, aber kein Fan der Haut ist, sollte sich ein Trockentuch / Küchentuch schnappen und damit den Körper festhalten – so verhindern Sie das Wegrutschen des Fisches – nun den Kopf abbrechen und die noch am Fischkörper hängende Haut in einem Ruck, Richtung Schwanzflosse ziehen. Scheint Ihnen dieses Vorhaben unmöglich, übernehmen wir natürlich auch gern an dieser Stelle oder bieten Ihnen auch gern frisches Filet an. 100g Knurrhahn enthalten unseren Tagesbedarf an Omega – 3- Fettsäuren, deren Aufnahme für uns lebensnotwendig ist.