Kaisergranat

lat.:Nephrops norvegicus

3,90

Fanggebiet:FAO 27
Fangmethode:kleine Reusen und Stellnetze
Artikelnummer: 317 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Der Kaisergranat ist zwar mit dem Hummer verwandt, jedoch wesentlich kleiner & schlanker. Er bevorzugt kühle Gewässer und schlammige Böden, in denen er in selbst gegrabenen Gängen lebt und diese nur nachts zu Nahrungssuche verlässt. Problemlos und frisch zu ergattern ! Das Fleisch lässt sich relativ leicht auslösen – wir erklären Ihnen auf Anfrage auch gerne wie es funktioniert. Ganze Tiere werden abhängig von der Größe ca. 5 Minuten gekocht, oder benötigen im Ofen mit Öl & Meersalz bei 220 Grad etwa 4 -5 Minuten. Das hervorragend schmeckende, zarte Fleisch wird 1,5 Minuten in der Pfanne gebraten, ist aber auch für den Rohverzehr geeignet – in einem kalten Gurkensüppchen mit Dill oder Minze als Tatar geschnitten, besonders zu empfehlen – ein kleiner Spritzer frischer Limettensaft rundet diese Köstlichkeit ab.