Sepia

lat.:Sepia officinales

26,90

Fanggebiet:FAO 37
Fangmethode:Reusen & Körbe

aus Spanien, küchenfertig, frisch

Artikelnummer: 308 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Frische spanische Ware, die das Herz jeden Liebhabers höher schlagen lässt.
Wie die Kalmare gehören Sepien zu den zehnarmigen Tintenfischen und im Wasser sind sie für ein ungeübtes Auge schwer zu differenzieren.
Ein wesentlicher Unterschied beispielsweise ist die Ausprägung des Innenskeletts, das bei den Sepien als flacher Kalkschulp ( „Rückenknochen“ ) ausgebildet ist.
Der auch sogenannte Phragmokon enthält viele gasgefüllte Kammern, die dem Tier statischen Auftrieb geben.
Die Sepien lauern eher auf ihre Beute, denn sie sind nicht so schnell wie zum Beispiel die Kalmare – der Hauptantrieb ist bei ihnen der Flossensaum welcher wie ein Kranz um den Körper verläuft und mit wellenartigen Bewegungen für den Vortrieb sorgt.
Küchenfertig, wie sie bei uns natürlich zu erhalten sind, lassen sich die Sepien im Ganzen grillen oder braten.
Doch auch in saftige Streifen geschnitten für kleinere Portionen oder Tapas und Paella, sind sie ein absoluter Hit der gerade in der „Sommerküche“ nicht fehlen darf.