Dorschrogen

lat.:Gadus morhua

3,40

Fanggebiet:FAO 27
Fangmethode:Haken und Langleine, pelagische Netze
Artikelnummer: 426 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Der geräucherte Dorschrogen ist eine ganz ausgefallene Spezialität, die sicherlich nicht jedermanns Sache ist, jedoch bei Liebhabern sehr geschätzt wird.
Der Rogen entfaltet bei Raumtemperatur sein kräftiges Aroma und wird klassisch zu frischem Brot gereicht.
Wer den Rogen als zu kräftig im Fischgeschmack oder zu bitter findet, sollte ihn mal mit kleinen Zwiebelwürfeln, etwas frisch gemahlenem Pfeffer und ein paar Tropfen Olivenöl mischen – bei Bedarf auch Kapern hinzufügen.
Einfach mal probieren …